Joa... die letzten zwei monate so... inklusive urlaub^^

wow, da gibt's aber ma vierl zu schreiben... außer, ich halt mich zurück und kürze ein wenig... ma schaun...

naja, zuerst mal dürft ihr euch bei maren und anna bedanken, die mich energisch dazu gebracht haben, wieder zu bloggen^^

wow, is das alles lang her!!^^ also, ich hab den michael kennengelernt... hab n paar mal... n paar stunden mit ihm getelt!! echt netter kerl!!=)

Meine herzallerliebste anna hat n abi von 2,0 geschafft, bin ganz stolz auf dich, süße!! jetzt is sie in england für n halbes jahr, macht au pair...

anfang juni warn wir sogar im schwimmbad, hab richtig sonnenbrand bekommen... mit robin, martin, padde und so^^

am 10.06. hab ich meine goldtanzprüfung mit 89,5 von 90 punkten bestanden... egal, wir warn beide voll happy, die chrisse nämlich auch!!

am 14.06. war ich mit meinem musik-kurs in wiesbaden für ne führng im theater, war total interessant, das alles ma von innen zu sehen, und dieses haus sieht sooo toll aus!!

am 20. war das sommerkonzert von der schule... das war echt unglaublich... ich hab ma wieder gemerkt, wie wichtig mir musik ist, es war einfach toll, die verschiedenen stücke anzuhören, egal, aus welchem bereich oder welcher zeit sie stammten... ich war hin und weg... danach war noch nachfeiern in der aula und wir, nicky, markus und flo waren später auch noch kurz darußen, bis ich abgeholt wurde...

am 21. hatte meine mum geburtstag, is 50 geworden... hab mich toll mit tanja unterhalten , außerdem hat frau hampel angerufen und mich gefragt, ob ich mit nach kreisau will, als sopran... ich war natürlich so intelligent und hab nein gesagt, wegen sommerfest, annas abiball, außerdem kam benni genau an dem tag aus schottland wieder, an dem ich gefahren wär...

am tag drauf war maren und ich mit robin im backy und sind dann später noch zu martin gegangen... die ham eurotrip geguckt^^ naja, ich und markus ham uns irgendwann auf die couch gelegt und wärn fast eingeschlafen... um halb 3 wurd ich aber von maren gezwungen, aufzustehen und durch n regen nach hause zu laufen^^ naja, war ganz lustig!!^^

am samstag ham wir dann die überraschungs-party für meine mum gegeben... ham ganz viel hilfe von unsren nachbarn und freunden bekommen und meine mum hat sich auch riesig gefreut!!

am nächsten freitag war dann endlich sommerfest und ich hab benni wieder geshen=) naja... natürlich ham wir uns auch ma wieder gefetzt, also war der abend für mich nicht so schön...=/

am nächsten tag war annas abiball... der war einfach toll!! wir drei... martin war auch da... ham uns ganz schick gemacht und sind zum bürgerhaus in anspach gefahren... da waren wir dann bis tief in die nacht und ich war furchtbar müde, aber s war doch n sehr schöner abend, wobei doch einige tränen geflossen sind...

am 03.07 war ich dann noch ma bei benni, war echt schön, ham "romeo und julia" geguckt^^

am 06.07 gabs ferien und zeugnisse... war mit meinem eigentlcih ganz zufrieden, das beste zeugnis seit ner langen zeit, aber ich will mich steigern^^ durchschnitt 8,0, aber ohne chemie, bio und franz, die ich alle abgewählt hab(YEEHAAA!!), hätt ich sogar 8,7=)

am 08.07. gings dann endlich in urlaub, dominikanische republik, occidental allegro punta cana, zwei wochen!!!=D

war doch vorher zeimlich nervös, weil weder anna noch martin diesmal dabei sein sollten und allein is doch immer noch so doll, aber das hat sich gelegt, als ich, nach einer stunde verspätung des abflugs, weil das flugzeug kaputt war(O.o) und sie alles gepäck und essen nochmal umladen mussten endlich aus dem flugzeug gestiegen bin, um halb 9 abends, alles war schon dunkel und man konnte die strene sehen und ich bin über den landeplatz gelaufen und war einfach nur glücklich!!

bis wir im hotel waren wars bestimmt halb 10 und ich bin auch ziemlich bald ins bett gegangen..

die nächsten tage allerdings, nachdem der anflug des plötzlichen glücks sich ein wenig verflüchtigt hatte, wollte ich heim!! am tag war ja noch alles ganz ok, schön ausruhen... aber abends war mir so langweilig und ich lernte auch partou keinen kennen... bis zum vierten tag...

da bin ich abends mit meinen eltern in der hoteleigenen disco gewesen, weil sonst keine bar mehr offen hatte und als ich kurz hinter meinen eltern wieder raus wollte, stand da chappuccino und wollte mich zurück in die disco bringen... also hab ich mich bringen lassen^^ war n ganz lustiger abend, war allerdings die meiste zeit bei den animateuren...

war dann zwei tage nich da, dann wieder und am dritten tag, an dem ich in die disco gegangen bin, hab ich susanne kennengelernt, eine unglaublich nette, 21-järige canadierin... mit der und den animateuren war ich dann auch abends meistens unterwegs, einmal waren wir abends am strand und es hat angefangen zu gewittern, das war ein erlebnis!!

am nächsten tag bin ich mit meiner family zu nem supermarkt in der nähe, ca n kilometer vom hotel entfernt, um rum zu kaufen... als wir gehen wollten, kam gerade ma wieder ein karibischer regen runter^^ leider hatten wir nur einen regenschirm... also ham mein dad und ich beschlossen zu laufen...durch den regen... war irgendwie des einzige ma in dem urlaub, wo ich mich mit meinem dad richtig gut verstanden hab... wir ham so gelacht!!

naja, als wir daheim warn, klamotten gewechselt, weil wir wirklich von oben bis unten nass waren (meine turnschuhe sind vollgelaufen!!^^), wollten meine elten nicht an strand, also haben wir postkarten geschrieben^^

irgendwann abends hab ich dann auch noch nico und seine freundin kennen gelernt, die waren auch unglaublich nett!!

am nächsten tag wars dann nich so toll, weil chappuccino irgendwie nicht da war und mich n paar eklige alte kerle angemacht haben... und so'n komischer dominikanischer proll, der war doch etwas zu selbstbewusst!! zum glück hat sich dann n netter canadier zu mir gesellt, den ich schon vorher kennen gelernt hatte...

am nächsten abend, meinem letzten, so ziemlcih das geleiche, wobei mich n netter franzose angelabert hat, bei dem ich dann für ne zeit war und später kam der chappuccino auch wieder...

am 22.07. war dann abends um 6 abreise... war ziemlich traurig, hab auch ein paar tränen geweint=( nico und seine freundin sind mit uns geflogen, die haben wir auch noch gesehen... und alle animatuere ham gefragt, ob ich nächstes jahr wieder komm=/

am montag war ich dann wieder hier... es hat geregnet... war später noch bei maren, ham gelabert und fotos angeguckt...

dienstag war ich dann bei benni, war auch sehr schön, schien mich doch n bissle vermisst zu haben^^ zu dem kamen dann auch später noch die shirley und der biber^^

mittwoch hab ich meinen schatz florence wieder gesehen, ahb da übernachtet, ham "corpes bride" geguckt^^

am samstag hat sie dann auch ihren geburtstag nachgefeiert, war ziemlcih lustig, obwohl anna und ich uns irgendwie mehr zu fabians freunden gezogen fühlten, die sahen nicht ganz so magersüchtig aus^^

montag kam dann der martin noch mal, am dienstag hatten wir besuch von herogs stelljes und alex und tina, um anna zu verabschieden, die dann am mittwoch geflogen ist=/ waren abends noch mit m michi bowlen...

am mittwoch sind wir dann um halb 7 aufgestanden, weil anna 2 h vor abflug am flughafen hat sein müssen... war sehr traurig, besonders für anna, martin und mich schien es schlimm!!=(

war dann nachmittags mit adi und mark in usingen, war ganz schön, sie mal wieder zu sehen und hat auch ganz gut abgelenkt!! abends war dann noch die maren da, hat übernachtet... hab da au noch ma mit m benni getelt...

donnerstag war ich mit maren beim robin, wir haben "crank" geguckt, ein film, der nicht unbedingt weiterzuempfehlen ist... zu krank!!! und man sieht zu wenig (maren:"ich hasse filme, bei denen immer alles dunkel ist!!"^^) da fing des tolle wetter schon an!!

samstag warn wir abends bei stelljes, björn war net da, aber ich hab mich(ma wieder) toll mit tanja unterhalten, die auch bald weg zieht... dann ham wir noch kniffel gespielt, hat echt spaß gemacht!!^^

sonntag und montag war ich dann im schwimmbad, sonntag mit florence und später maren und montag mit chrisse, tris und susi... später kam noch der markus... war lustig, bin immer noch schön braun^^

gestern hat dann maren angerufen, wollt vobei kommen... dann ham wir uns überlegt, wir wollen uns pinke stränen ins haar machen... also sind wir nach usingen zum friseur... der hatte natürlich keinen termin mehr frei... sind dann noch (bei regen^^) eis essen gegangen... dann wieder heim und abends erst "my fair lady" geguckt und dann 100 sinnlose tests gemacht... benni hat sich gemeldet, oh wunder^^

naja, heute mittag ham wir uns dann die haare dunkelbraun getönt, sind zum friseur und jetzt haben wir beide pinke stränen im haar!!xD s sieht sau geil aus!!!x)

ansonsten hab ich nich großartig was zu tun...sitz oft vorm pc, chatt oder so... vermiss die anna...und n bisschen wärme, den strand und die tollen warmen dominikanischen nächte, in denen man alle sterne sehen konnte... auch die leute da... ich hoffe wirklcih, dass ich nächstes jahr wieder hin kann!!^^

naja, jetzt hab ich doch ma wieder was geschrieben^^ war sich urlaubsfotos angucken will, die stehen auf www.schuelervz.de bei meinen fotoalben...

freu mich über kommentare oder sonstige grüße aus aller welt(das bezieht sich auf dich, anna^^)

hab euch alle so lieb!!

9.8.07 21:00

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


rechte socke (17.8.07 21:15)
hey mein schatzi..also erstma...toller eintrag=) hehe...und..dann..bei dem absatz mit den postkarten wird nur stand genannt aber nichz der strand xD dürfte vll ein wenig verwirren...mh..irgendwie ham wir doch einiges gemacht in den ferien=))

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen